tractus-hunnorum.de

www.tractus-hunnorum.de

Mond 23.04.2021

Teleskop:     Bresser Messier 127/1200 + 2,5 x Barlow
Kamera:       ASI 290 MC
EBV:          1000 von 2000 Bildern mit Autostakkert gestackt und mit PixInsight geschärft

Der Krater Gassendi ist 3 Tage nach Halbmond gut zu beobachten.
https://www.der-mond.org/mondkarte/formation/mondkrater/gassendi/

Die inneren kleineren Krater des Kraters Clavius eignen sich gut zum testen des Auflösungsvermögens des Teleskops.
https://www.der-mond.org/mondkarte/formation/mondkrater/clavius/

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2021 tractus-hunnorum.de

Thema von Anders Norén