Rosmerta und Merkur

Rosmerta und Merkur,

ist eine alte römische Tempelanlage im Stadtwald Koblenz, die laut Funden bei Ausgrabungen diesen beiden Gottheiten geweiht war. Sie liegt sehr verträumt am Wegesrand in einem Waldstück.

Parallelblick:

Die erste Aufnahme wurde mit einem Normalen Objektiv gemacht, wobei die zweite Aufnahme ca. 25cm versetzt entstand. Das erscheint zunächst etwas viel, es funktioniert aber trotzdem wenn man den Vordergrund leer lässt. Problematisch bei Aufnahmen, die zeitlich versetzt entstehen ist die Bewegung des Objektes. Hier wehte der Wind und die Blätter und Äste bewegten sich was man erkennt. Der räumliche Effekt ist dafür aber sehr eindrucksvoll. Mehr Theorie gibt es in einem eigenen Artikel irgendwann.

Die nächste Aufnahme entstand mit dem Stereoobjektiv. Bewegungen sind so kein Problem mehr aber der Bildausschnitt. Wir arbeiten mit halben Bildern. Man kann nicht alles haben… :^)

Und zuletzt der versuch die Schatten mit einer HDR-Software heraus zu kitzeln.